Tierisch sauber: Die besten Putz-Tipps für deinen Tierhaushalt

Tierisch sauber: Die besten Putz-Tipps für deinen Tierhaushalt

Haare auf dem Sofa, schmutzige Näpfe und Pfotenabdrücke auf dem Boden – in einem Tierhaushalt gibt es immer viel zu putzen. Wir verraten dir, wie du dein Zuhause mit Vierbeinern perfekt sauber hältst.

Tierhaarentfernung

Tierhaare und Schmutz können sich schnell in Teppichen und Sofas festsetzen. Ein Staubsauger mit einer speziellen Tierhaarbürste kann hier sehr hilfreich sein. Ebenfalls zu empfehlen sind Tierhaarroller. Diese gleichen einer Fusselrolle. Einziger Unterschied: Sie verfügt über einen Gummi-Abstreifer, der nicht nur hartnäckige Haare aus sämtlichen Polstern und Teppichen zieht, sondern sie auch ins Innere der Rolle verfrachtet. Rolle einfach ausleeren und weiterbenutzen – ohne Strom oder Batterien.

Du bekommst nicht alle Haare aus deinen Polstern und du möchtest auch die bakteriellen Überreste entfernen? Hier kannst du eine professionelle Tierhaarentfernung buchen.

Regelmäßig saugen

In Tierhaushalten sollte einmal pro Tag gesaugt werden. Aber wer hat dafür schon Zeit? Schneller geht’s mit einem Staubwisch-Mop. Einfach mit dem trockenen Mop durch die Wohnung wischen. Danach mit einem Handstaubsauger das Tuch absaugen oder Haare per Hand entfernen – fertig! Auch ein Saugroboter kann eine lohnende Anschaffung sein, die dir viel Zeit und Arbeit in deinem Tierhaushalt erspart.

Böden wischen

Gerade Tiere, die sich viel im Freien aufhalten, tragen einiges an Schmutz in die Wohnung und hinterlassen unschöne Pfotenabdrücke auf den Böden. Als Tierbesitzer muss man deshalb etwas öfter den Boden wischen. Auch hier gibt es technische Abhilfe. In diesem Artikel stellen wir dir vier Wischsysteme vor.

Tiergerüche entfernen

Solltest du ein Tiergehege oder Katzenklo haben, ist es für dich sicher selbstverständlich diese regelmäßig von Kot zu befreien und zu reinigen – um Geruchs- und Bakterienbildung vorzubeugen. Gegen Gerüche, die in der Luft oder in Polstern sitzen, eignen sich hingegen alte Hausmittel:

  1. Gemahlener Bohnenkaffee: Stelle eine oder mehrere Tassen in der Nähe der Geruchsquelle auf. So werden Gerüche rasch eliminiert.
  2. Natron: Verstreue Natronpulver großzügig auf deinen Teppichen und Polstern. Lass es über Nacht einwirken und sauge es am nächsten Morgen einfach ab.
  3. Duftöle und -kerzen: Auch Raumdüfte und Duftkerzen sorgen für angenehmere Gerüche. Wie du deinen eigenen Raumduft ganz einfach mit natürlichen Inhaltsstoffen herstellen kannst, erfährst du in unserem Artikel.

Trink- und Fressnäpfe reinigen

Man wäscht zwar täglich sein eigenes Geschirr ab, aber bei den Haustieren ist man oft nachlässig. Gerade Feuchtfutter, das zu lange herumsteht, kann schnell eintrocknen, sodass sich harte Krusten oder sogar Schimmel bilden. Deshalb solltest du den Fressnapf nach jeder Mahlzeit reinigen – entweder im Geschirrspüler oder per Hand mit heißem Wasser und/oder einem neutralen Spülmittel.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem ExtraSauber-Newsletter:

Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, klicken Sie einfach auf den Abmeldelink am Ende jeder von uns gesendeten E-Mail oder kontaktieren Sie uns unter service@extrasauber.at. Wir schätzen und respektieren Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre. Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier. Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten gemäß diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.




Das könnte Sie auch interessieren:

Tiere
Warum putzen sich Katzen?

Warum putzen sich Katzen?

Katzen zählen zu den reinlichsten Tieren der Welt. Sich zu putzen ist ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens – sowohl von Wild- als auch Hauskatzen. Aber warum tun sie das überhaupt? Und was können Besitzer aus dem Putzverhalten ihrer Katzen lernen? Wir verraten es dir.

Schluss mit Algen und Bakterien - So reinigen Sie Ihr Aquarium richtig

Schluss mit Algen und Bakterien - So reinigen Sie Ihr Aquarium richtig

Sie möchten Ihr Aquarium frei von Algen und Bakterien? Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Aquarium richtig reinigen und pflegen. Und welche Methoden am besten geeignet sind, um ein sauberes und gesundes Aquarium zu erhalten.

Wie reinigt man ein Katzenklo richtig?

Wie reinigt man ein Katzenklo richtig?

Ein sauberes und hygienisches Katzenklo ist ein wichtiger Faktor für die Gesundheit Ihrer Katze. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, wie Sie ein Katzenklo gründlich und richtig reinigen.





Finde jetzt Deine Reinigungskraft:

 Haftpflichtversichert und auf Rechnung
 Einfacher Buchungsprozess
 Spontane Verfügbarkeit
Haftpflichtversichert und auf Rechnung
Einfacher Buchungsprozess
Spontane Verfügbarkeit

Oder wählen Sie eine Spezialreinigung:




Das macht ExtraSauber so besonders:


ExtraSauber bietet Ihnen




Ausgewählte Partner

Ausgewählte Partnerfirmen

Ausschließlich offiziell registrierte Firmen, welche wir hinsichtlich Zulassung, Identität und Haftpflichtversicherung überprüft haben, sind bei uns registriert. In Sachen Zuverlässigkeit und Qualität haben sich unsere Partner bewährt.




Alles inklusive mit ExtraSauber

Alles inklusive

Sie müssen keine Reinigungsmittel oder Reinigungsgeräte stellen. Ihre Putzkraft hat alles dabei (ausgenommen Staubsauger bei der Standardreinigung).




Volle Kostenkontrolle durch ExtraSauber

Volle Kostenkontrolle

Über ExtraSauber erhalten Sie immer einen transparenten Pauschalpreis oder ein planbares Stundenangebot. Alle Kosten sind von vorne herein klar. Überraschungen sind damit ausgeschlossen. Die Zahlung erfolgt außerdem erst nach der Reinigung.




ExtraSauber Käuferschutz

24 Stunden Käuferschutz

Sollte tatsächlich einmal die Reinigung nicht zu Ihrer Zufriedenheit verlaufen, sind Sie über unser Käuferschutzprogramm abgesichert.




ExtraSauber Steuerersparnis

Steuerersparnis

Ihre Putzkraft arbeitet legal und mit Rechnung. So können Sie die Rechnung in Ihrer Steuererklärung verwenden.




ExtraSauber leistet finanzielle Klimabeiträge für jede Reinigung.

Finanzieller Klimabeitrag für jede Reinigung

Legen Sie Wert auf Klimaschutz? Für jede über ExtraSauber gebuchte Reinigung leisten wir einen finanziellen Klimabeitrag über unseren Partner ClimatePartner.





Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Optimale Unterstützung

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt. Fragen zu einer Reinigung oder deren Verfügbarkeit? Auf unseren Online-FAQ-Seiten finden Sie umfassende Antworten.

Häufige Fragen (FAQ)

Kontaktieren Sie uns

Sie haben noch Fragen? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Gerne stehen wir für ein kostenloses Beratungsgespräch zur Verfügung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf







Unsere Partner:
Berufskleidung 24 Vermop Professional Cleaning Systems

Sie können Reinigungskräfte buchen in folgenden Städten und Umgebung:

Diese Reinigungsarten können Sie buchen: